Mo bis Fr 8 - 13 Uhr, Di und Do 14 - 16 Uhr

Diagnostik

Sonographie (Ultraschall)
Sonographie (Ultraschall)

EEG-Verkabelung, Ultraschall-Gerät, Elektrophysiologie und die traditionellen Instrumente Augenspiegel, Reflexhammer und Stimmgabel (von oben links nach unten rechts)

Mittels Doppler- und Duplex-Sonographie ist es möglich, sowohl die das Gehirn versorgenden Blutgefäße am Hals als auch die Gefäße im Gehirn selbst zu untersuchen. Verengungen oder Verschlüsse der Gefäße oder auch Gefäßwandveränderungen wie Arteriosklerose können damit gut dargestellt werden. Die Untersuchung ist notwendig um die Ursachen eines Schlaganfalles aufzudecken, gibt Aufschluss über mögliche Schlaganfallsrisiken und ist auch im Rahmen der Abklärung einer Vielzahl anderer Beschwerden und Erkrankungen hilfreich.

Kontakt

Telefon: 0641 7979690
Fax: 0641 797969 39
info@neuromedizin-giessen.de

Privat-Sprechstunde

Telefon: 0641 797969 20

Sprechstunden

Mo bis Fr 8 - 13 Uhr
Di und Do 14 - 16 Uhr
und nach Vereinbarung

Terminvergabe

Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns, um einen Termin zu vereinbaren. Eine Terminvergabe per E-Mail ist leider nicht möglich.